Umzugsversicherung vor dem Umzug

Es gibt verschiedene Arten von Versicherungen, die sich auf den Umzug beziehen:

Freiwertversicherung, die grundlegendste Versicherung, die von Umzugsunternehmen angeboten wird. Nach Gewicht geschätzt, deckt sie 0,60 US-Dollar pro Pfund Gegenstände ab.
Die Versicherung des deklarierten Wertes bietet eine Deckung von 1,25 US-Dollar pro Pfund, die sich auf das Gesamtgewicht Ihrer beweglichen Güter bezieht. Falls irgendwelche Gegenstände beschädigt werden, basiert die Versicherung auf dem abgeschriebenen Wert des Gegenstandes bis zum maximalen Wert der versandten Gegenstände.
Pauschalwert, diese Versicherung basiert auf dem tatsächlichen Wert der versandten Waren und nicht auf dem Gewicht. Der spezifische Wert von Gegenständen muss auf dem Lieferschein angegeben werden.
Full Value Protection, deckt alle Schäden oder Verluste ab. Objekte werden ersetzt, repariert oder es wird eine Barzahlung für den Wert des Objekts angeboten.

Trinkgelder:

Entscheiden Sie, welche Objekte bewegt und welche gelagert werden sollen.
Bereiten Sie eine detaillierte Liste der zu verschiebenden Objekte mit Gewicht und Wert vor.
Es ist ratsam, eine Versicherung abzuschließen, die über die von den Umzugsunternehmen angebotene Versicherung hinausgeht.
Lassen Sie sich beraten, welche Versicherung für Sie am vorteilhaftesten ist.
Lassen Sie sich von den Versicherern Schätzungen erstellen.
Denken Sie daran, dass ein Kunde innerhalb von neun Monaten nach dem Umzug eine Beschwerde einreichen muss.
Ein Umzugsunternehmen ist gesetzlich verpflichtet, einen Anspruch innerhalb von 30 Tagen anzuerkennen und innerhalb von 120 Tagen einen Vergleich anzubieten.
Selbst wenn ein Schaden vorliegt, ist ein Kunde gesetzlich verpflichtet, den Umzug zu bezahlen. Danach sollte der Kunde das Beschwerdeverfahren ansprechen, um eine Entschädigung zu erhalten.
Bitten Sie den Möbelspediteur, den von ihm angebotenen Versicherungsschutz, die Ausschlüsse und Grenzen klar zu erläutern.
Lesen Sie immer sorgfältig das Kleingedruckte auf dem Umzugsvertrag und den Versicherungspapieren.
Führen Sie Antiquitäten und Wertsachen getrennt auf und nehmen Sie eine zusätzliche Deckung für sie in Anspruch. Für feines Porzellan, Gemälde usw. wird in der Regel eine Zusatzprämie erhoben.
Wenn irgendwelche Güter beschädigt sind, packen Sie sie niemals aus und nehmen Sie sie nicht aus ihren Kisten, bis alle Verfahren zur Geltendmachung von Ansprüchen abgeschlossen sind.

Prüfen Sie, ob Ihre Hausratsversicherung Umzüge abdeckt. Schließen Sie eine Versicherung ab, die den Wert der transportierten Gegenstände am besten abdeckt.

Finden Sie heraus, was versichert werden kann. Normalerweise sind Schmuck, Bargeld sowie nicht von Umzugsunternehmen verpackte Gegenstände nicht versichert. Güter wie Brennstoffe, Düngemittel, Säuren, Munition, Farben, Aerosoldosen, ätzende Stoffe sowie brennbare Substanzen machen die Versicherung ungültig und sollten nicht bewegt werden.

Es ist wichtig, die Gesetze des Staates oder Landes zu kennen, in dem Sie leben, und den Ort, an den Sie umziehen.

Experten empfehlen eine Transportversicherung als gute Ergänzung zur Umzugsversicherung. Sie deckt in der Regel die von der Versicherungspolice hinterlassenen Lücken ab.

Eine clevere Deckung kann Hunderttausende von Dollar sparen, und die Versicherung ist im Netz, über den Umzugsunternehmer, eine Umzugsfirma oder Hausbesitzer-Versicherungsgesellschaften erhältlich.

Related Post

Die zehn wichtigsten Tipps, die den Umzug erleichtern

Wenn Sie schon einmal aus einem Haus in ein anderes gezogen sind, wissen Sie wahrscheinlich sehr gut, wie viele Aufgaben vor und während des großen Tages zu erledigen sind. Dieser

Die Anleitung für faule Mädchen zur Bewegung von Hacken || … ICH BEWEGE!!!

Es fühlt sich seltsam an, bei einem faulen Mädchen zu stehen, alle meine anderen Videos sitze ich, aber heute lag der Mädchenführer im Stehen Ich weiß nicht, warum wir das

Tipps zur Verwendung von Movern

Eine Umzugsfirma zu beauftragen, Ihnen bei der schwierigen Aufgabe des Umzugs zu helfen, ist eine großartige Idee. Es gibt so viele Umzugsunternehmen, dass es schwierig erscheinen mag, das perfekte Unternehmen